Hundeführerlehrgang

Der Hundeführerlehrgang beginnt jährlich in der ersten Märzwoche. Er dient dem Erlernen des Gehorsams sowie der Vorbereitung auf die VJPHZP und die Brauchbarkeitsprüfung.

Während des Lehrganges wird den Führern von Jagdgebrauchshunden die Möglichkeit geboten, unter fachlicher Anleitung die für die o.g. Prüfungen notwendigen Übungen zu trainieren.


Für weitere Informationen steht Ihnen Ralf Severmann als Obmann für Hundewesen, An der Laar 29, 59427 Unna, oder telefonisch unter
0 23 03 - 4 07 35 zur Verfügung

   

Hier klicken, um Bild größer anzuzeigen