Holzwickeder Jagdhornbläser e.V.

Die Holzwickeder Jagdhornbläser treffen sich jeden Montag ab 19.00 Uhr im Schulzentrum, Opherdicker Str. 44 in Holzwickede. Sie blasen sowohl das Fürst-Pless-Horn in „B“ als auch das Parforcehorn in „Es“. Übungshörner für Anfänger können angeboten werden.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Norbert Kläsgen als Vorsitzender und musikalischer Leiter unter Tel.: 02301-2818 sowie per E-Mail an norbert.klaesgen@dokom.net zur Verfügung. 

Hubertusmesse in Holzwickede

04.11.2018, 18.00 Uhr


Am Sonntag, 04.11.2018, fand traditionell wieder die ökumenische Hubertusmesse in der Katholischen Pfarrkirche Liebfrauen in Holzwickede statt.

Die musikalische Gestaltung übernahmen auch in diesem Jahr wieder die Holzwickeder Jagdhornbläser. Im Anschluss an die Messe wurde bei einem Stehkonvent Glühwein gereicht.

23. Hubertusmesse am Sonntag, 05.11.2017

Bei der ökumenischen Hubertusmesse am 05.11.2017, 18.00 Uhr war die Evangelische Kirche am Markt wieder prall gefüllt. Die Besucher zollten den Bläsern begeisternden Applaus. Erst nach weiteren Zugaben fand die Messe ihr Ende. Auch in diesem Jahr konnten die Besucher nach der Messe im Rahmen eines Stehkonvents bei Glühwein zu besinnlichem Gedankenaustausch verweilen.

 

„Wir sind sehr zufrieden. Die Atmosphäre war wie in den Vorjahren wieder hervorragend“, freut sich Norbert Kläsgen, Vorsitzender der Holzwickeder Jagdhornbläser. Die Messe wurde von den Holzwickeder Jagdhornbläsern auf historischen Parforcehörnern geblasen. Diese Hörner ersetzten Orgel, Chor und Glocken.

 

Die Hubertusmesse hat ihren festen Stammplatz im kulturellen Geschehen Holzwickedes und wird auch im nächsten Jahr wieder erklingen.