Hegeringleiter rufen Mitglieder zur Teilnahme auf

Die neuen Mitgliedsausweise sind verteilt, im Rheinisch-Westfälischen Jäger (RWJ) wurde für die Anmeldung zur Online-Mitgliederversammlung des Landesjagdverbandes (LJV) am 13.03.2021 geworben.

Die Hegeringleiter Fröndenberg und Unna rufen wegen der zukunftsweisenden Veranstaltung ihre Mitglieder zur Teilnahme auf.

Die Neuwahl des Präsidiums steht auf der Tagesordnung.
Aber auch Satzungsänderungen müssen abgestimmt werden.
Da es auch darum geht, ob zukünftig ein Jagdbeitrag zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag des LJV erhoben werden soll und in welcher Höhe, sollten sich möglichst alle Mitglieder an der Abstimmung beteiligen.

Wer nicht selbst abstimmt, wird durch die Stimme des Vorsitzenden der Kreisjägerschaft vertreten.
Damit wird also jedes Mitglied bei der Abstimmung gewertet, auch wenn es selbst nicht tätig wird. Im Ergebnis wird somit jedes Mitglied berücksichtigt.

Wer selbst entscheiden will, muss aktiv werden und sich für die Veranstaltung bis zum 28.02.2021 unter http://www.ljv-nrw.de/online-MV anmelden.
Näheres (Tagesordnung, Satzungsentwurf pp.) ergibt sich auch aus dem RWJ 2/2021 oder aus der Homepage des LJV NRW.

Jahresrückblick 2020 / Ausblick 2021

Das Jahr 2020 geht dem Ende entgegen, damit ist es Zeit für einen kurzen Rückblick.

Für Sie privat wie auch auf der Hegeringebene war es ein besonderes Jahr und stellte uns alle vor viele Fragen und Herausforderungen. So konnten wir erstmalig keine Mitgliederversammlung durchführen und auch die Veranstaltungen der Kreisjägerschaft und des Landesjagdverbandes mussten abgesagt werden.

Im Jahr 2020 mussten sämtliche Schießwettbewerbe (darunter auch die Hegeringmeisterschaft) abgesagt werden.

 

Hier weiterlesen